Einzelsession oder Gruppensession

Einzelsession

In einer individuellen Einzelsession bist du mit dem Energy Trainer alleine in einem Feld und er widment sich während der Zeit ganz deiner Energie. Die meisten Clearings sind nur als Einzelsession verfügbar, alle anderen Sessions sind meist in der Gruppen Variante und individuell möglich. Einzelsessions sind nach Absprache auch “live” möglich, d.h. man steht in telefonischem Kontakt mit seinem Energy Trainer. Dies ist jedoch meist nicht erforderlich – individuelles Energy Training erfolgt in den zugehörigen Trainings- und Beratungssessions.

Gruppensession

In einer Gruppensession sind mehrere Teilnehmer gleichzeitig in einem Energiefeld. Bei fast allen Sessions  hat jeder seinen separaten Platz im Feld, wodurch es sich anfühlt wie eine Einzelsession. Da bei den meisten Sessions kein Online Kontakt besteht wissen die Teilnehmer auch nicht, wer noch dabei ist, und oft fühlt man das auch nicht. Es ist auch nicht wichtig zu wissen, wieviele dabei sind… das Energiefeld sorgt dafür, dass jeder in seine ideale Frequenz geht und Energien nur dort ausgetauscht werden, wo es sinnvoll ist.

Der Austausch von Energien erfolgt immer über die Intelligenz des Gruppenfeldes. Der Vorteil eines Gruppenfeldes ist, dass jede “Problemlösung”, die in einem Teilnehmer geschehen ist automatisch allen anderen zur Verfügung steht. Aufgrund der gemeinsamen Intention einer Session passiert es also fast immer, dass man von der Teilnahme der anderen profitiert.

 

Weitere Informationen

Der Ablauf von Energy Sessions

Wie und warum funktioniert Energy Training?

Einzelsession oder Gruppensession?

Pin It on Pinterest